Eulenhof

Familienwohngruppe Rettkowski

Unsere Einrichtung in Oster- Ohrstedt finden Sie an der Bundesstr. 201 zwischen Husum an der Nordsee und Schleswig an der Ostsee (Schleswig- Holstein). Unser erstes Haus arbeitet schon seit 1986 im Rahmen eines größeren Trägers mit Kindern, die noch einmal Familie erleben sollen, d.h. wir leben hier 24 Stunden am Tag mit den Kindern zusammen. Selbstständig machten wir uns 2002, als klar wurde, dass einer unserer Söhne die Einrichtung weiterführen wird- daher erweiterten wir noch mit einem Neubau, dem Eulenhof.
Unser Ansatz in der Jugendhilfe basiert darauf, dass alle Menschen aus Genen und erworbenen Vorstellungen ihre Daseinsform erwerben und daraus ihren Lebenssinn entwickeln. In jedem Kind oder Jugendlichen sind somit positive Anlagen verborgen, auch wenn man diese nicht gleich erkennen kann. Ungünstige psychosoziale Bedingungen erfordern häufig Überlebensstrategien, die mit dem gesellschaftlich Erwünschten nicht kongruent gehen.
Hier anzusetzen ist unser Wunsch. Wie ein Detektiv versuchen wir uns mit den Kindern auf ihren Weg zu machen diese verborgenen Talente zu entdecken und Angst vor negativen Folgen beim Ausprobieren der „Welt“ zu verändern. Da alles Neue erst einmal schwer und ungewiss ist, braucht das häufig eine längere Zeit.

In unserem Bundesland haben wir mit voller Überzeugung an einem Projekt zur „Demokratisierung der Heimerziehung“ teilgenommen und versuchen nun im größtmöglichen Bereich Partizipation in unserer Einrichtung umzusetzen (mehr Info auf unserer Homepage……..)
Eine der Säulen ist hierfür die Gewaltfreie Kommunikation (Marshall B. Rosenberg, 11. Auflage 1913, Junkermann) und das Bedürfnis die Umstände dem Kind und den –nach Möglichkeit- dazu gehörigen Eltern des Klienten anzupassen und nicht umgekehrt. Überhaupt versuchen wir das Verhältnis der Eltern und des Kindes/ Jugendl. soweit anzunähern, dass eine weitere Kommunikation überhaupt erst möglich wird.
Für uns erweisen sich Methoden der Schematherapie (Jeffrey Young, USA) als hilfreich. Die Schematherapie ist eine Weiterentwicklung der Verhaltenstherapie. Es werden Faktoren des bisher Erlebten mit berücksichtigt, um nachhaltige Veränderungen zu bewirken.

http://www.familienwohngruppe-rettkowski.de/