Matthäushof

Lebendige Projektarbeit

Der Matthäushof  bietet derzeit auf 550 qm Platz für die Betreuung von 11 Kindern und Jugendlichen – Mädchen und Jungen.
3 Plätze davon sind für Personen, die dem SGB XII zuzurechnen sind.
Wir betreuen nach § 27, 34,  35a, und 41 des SGB VIII sowie SGB XII.
Darüber hinaus ist auch Nachbetreuung durch Fachleistungsstunden möglich.

Wir liegen im Herzen von Schleswig-Holstein im Landkreis Schleswig-Flensburg, in 24803 Erfde/Bargen.
Die nächst größeren Städte sind Rendsburg, Heide, Husum und Schleswig, alles ist ca. 20 – 35 km entfernt.

Grund-, Haupt- und Realschule sind vor Ort.
Ärzte, Supermärkte und Einzelhandel, Friseur, Tankstellen und Gastronomie sind ebenfalls vorhanden.
Die Nähe zu Nord- und Ostsee findet sich in dem Satz wieder, „wir leben dort wo andere Urlaub machen“.

Wer ist denn WIR ?

WIR sind ein privater Jugendhilfeträger, bestehend aus 2 Trägern, Susanne Mentzer und Andreas Schneider.
Desweiteren 1 Erzieher, zeitweise 1 Psychologin und 1 Lehrerin und diversen anderen Mitarbeitern.

Hochwertige Ausstattung und Partizipation der Jugendlichen gehören zu den Standards dieser Einrichtung.

Wir sind Gründungsmitglied im „VersA e.V. – Verbundsystem sozialer Angebote -„.
Dieser Verein ist gemeinnützig und besteht aus mehreren privaten Jugendhilfeeinrichtungen.
Unsere Aufgabe sehen wir darin, über unsere reguläre Arbeit hinaus, benachteiligte Kinder, Jugendliche und junge Menschen in hauptsächlich Schleswig-Holstein individuell zu fördern.

 

 

 

>Weitere Infos<